Aktiv für Integration in Poppenbüttel

Wir sind Bürgerinnen und Bürger aus Hamburg / Poppenbüttel, die in räumlicher Nähe zu dem neu gebauten Quartier Ohlendiekshöhe leben.  Hier wohnen maximal 300 Geflüchtete mit Bleibeperspektive für eine begrenzte Zeit. Wir wollen unseren Beitrag dazu leisten, dass diese Menschen Unterstützung erhalten und bestmöglich integriert werden. Bereits 2015 wurde “Poppenbüttel Hilft e. V.” als eingetragener Verein gegründet und als gemeinnützig anerkannt.