82,4 Millionen Menschen auf der Flucht

Links zu aktuellen Situation von geflüchteten Menschen

Mindestens 82,4 Millionen Menschen auf der ganzen Welt waren gezwungen, aus ihrer Heimat zu fliehen. Darunter sind fast 26,4 Millionen Flüchtlinge, von denen etwa die Hälfte unter 18 Jahren alt ist. Hinzu kommen Millionen staatenlose Menschen, denen eine Staatsangehörigkeit verweigert wurde und die keinen Zugang zu grundlegenden Rechten wie Bildung, Gesundheitsversorgung, Beschäftigung und Bewegungsfreiheit haben.

Link zu UNHCR Deutschland Website

Am 20. Juni war der Flüchtlingstag. Der UNHCR zählte zum Stichtag 31.12.2021 89,3 Millionen Zwangsvertriebene, die in anderen Landesteilen oder im Ausland Schutz suchten. Leider wieder ein neuer Rekord:

https://www.unhcr.org/figures-at-a-glance.html

https://www.unhcr.org/unhcr-global-trends-2021-media-page.html

Nimmt man den Stand Mai 2022 sind über 100 Millionen Menschen auf der Flucht – so flohen etwa bereits 4,9 Millionen Menschen aus der Ukraine:

https://www.zeit.de/news/2022-06/16/unhcr-erstmals-mehr-als-100-millionen-fluechtlinge-weltweit

Die Zahl der Einbürgerungen in Deutschland ist gestiegen. Syrien löst dabei die Türkei als häufigstes Herkunftsland bei Einbürgerungen ab: Link

Und zuletzt noch der Hinweis auf drei spannende Studien des Sachverständigenrates für Integration und Migration zu syrischer und afghanischer Diaspora in Deutschland: Link

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Um ihnen das bestmögliche Nutzerverhalten zu ermöglichen, sind die Cookie-Einstellungen für dieses Website auf "Cookies zulassen" eingestellt, . Sie könnenden den Besuch dieser Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen fortfahren, oder Sie klicken auf "Akzeptieren", um sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden zu erklären.

Schließen