Einladung zum Vortrag: „Von Syrien nach Hamburg“

Mittwoch, 18. Mai 2016, 20:00 Uhr

Marktkirche Poppenbüttler Markt 2, Gemeindesaal

Yasser Motraji lebt mit seiner Familie seit 4 Jahren in Hamburg und unterrichtet hier Arabisch. Er wird über das Leben in Syrien sowie von seinen Eindrücken vom deutschen Alltag, dem Ankommen in der Nachbarschaft, Hürden aber auch interessanten und positiven Erlebnissen berichten. Anschließend gibt es die Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Diese Veranstaltung findet im Gemeindesaal der Marktkirche Poppenbüttel statt und wird von unserem Verein organisiert. Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende für die Vereinsarbeit gebeten.